“The Quarrymen Beatles“ spielen live im Kino


Entführen das Publikum in die 60-Jahre: Die vier Musiker von den „Quarrymen Beatles“.  Bild: privat

WILDESHAUSEN Die Verwandlung ist spektakulär: Greifen The Quarrymen Beatles  zu ihren Instrumenten, verwandeln sie sich in Sekundenschnelle in John Lennon, Paul McCartney, George Harrison und Ringo Starr. Die „Quarrymen Beatles“ aus dem Norden Deutschlands covern die ganz großen Hits der Beatles.

Wie authentisch sie den „Fab Four“ nacheifern, wollen die Musiker am Freitag, 28. Oktober, im Wildeshauser LiLi-Servicekino unter Beweis stellen. „The Quarrymen Beatles“ präsentieren die Lieder der Beatles-Frühzeit mit Handwerk, Spielfreude und Raffinesse, wie Kinobetreiber Heinz Rigbers erläutert.

Die Band, die seit 2004 besteht und sich 2009 neu formiert hat, ist mit Original Instrumenten ausgerüstet. „Es gibt authentischen Beatles- Sound, zwei Mikrofone für John, Paul und George, nicht mehr als zwei Becken und eine einheitliche Kleiderordnung“, verspricht Rigbers.

Share:
Copyright 2020 - Wolfgang Allroggen - AAOO Concerts - all rights reserved.